Glossar

PU Schaum

PU Schaum

PU-Schaum wird unterteilt in Hartschaum – einen verfestigten Schaum, meist basierend auf Polyurethan, der in Form von Blockmaterialien angewendet wird – und PU Weichschaum, der unter anderem in Matratzen, Sitzpolstern und Dämmelementen zum Einsatz kommt.

PU Hartschaum

RAMPF bietet unter der Marke RAKU® TOOL Hartschäume in Form von Blockmaterialien an, die sich durch ihre hohen mechanischen Eigenschaften bei gleichzeitig geringem Gewicht auszeichnen.

Darüber hinaus werden auf Basis von Recypol® Hartschäume produziert, die u. a. in Isolierungen und Dekoranwendungen eingesetzt werden.

RAKU® TOOL Blockmaterial 

Seit mehr als 30 Jahren produziert RAMPF Blockmaterialien. Als Marktführer haben wir die weltweit größte Produktion für Styling-, Modellbau- und Werkzeugblockmaterialien aufgebaut. Die Produktpalette besteht aus einem leistungsstarken Standardprogramm, das wir, je nach technischen Anforderungen im Markt, rasch anpassen können. Dieses deckt einen Dichtebereich von 0,08 – 1,7 g/cm3 ab und beinhaltet auf die Blockmaterialien abgestimmte Klebstoffe und Reparaturpasten.

Vorteile der RAKU® TOOL Blockmaterialien auf einen Blick:

  • Sehr feine Oberflächengüten
  • Homogene Materialqualität, da keine holztypische Faserstruktur gegeben ist
  • Gute manuelle und maschinelle Bearbeitbarkeit
  • Dimensionsstabilität dank geringem Wärmeausdehnungskoeffizient
  • Gute mechanische Eigenschaften, z. B. abrasionsbeständig, polierbar, chemikalienbeständig
  • „Made in Germany“, beste Qualität
  • Sofort verfügbar