Schliessen ×

EUROPA

KOREA

NORDAMERIKA

RAMPF denkt global und handelt lokal. Bitte wählen Sie die gewünschte Region und Ihre Sprache über den Button
Glossar

Polyol

Ein Polyol ist eine organische Verbindung, die aus mehreren Hydroxylgruppen (OH-Gruppen) aufgebaut ist. Ab vier Hydroxylgruppen wird im Allgemeinen der Begriff Polyol verwendet. Die Herstellung von Polyolen kann entweder auf der Basis von Mieralölen oder auf Pflanzenölbasis erfolgen. Hauptsächlich finden Polyole in der Kunststoffindustrie Anwendung. Polyole werden bei RAMPF als A-Komponente verwendet.