Schliessen ×

EUROPA

KOREA

NORDAMERIKA

RAMPF denkt global und handelt lokal. Bitte wählen Sie die gewünschte Region und Ihre Sprache über den Button
Glossar

FIPG (Formed in Place Gaskets)

Bei Formed in Place Gaskets (FIPG) handelt es sich um einen Prozess, bei dem leitfähige oder nicht leitfähige Materialien auf Bauteile aufgetragen werden. Dies dient der Abschirmung, Abdichtung oder Verklebung. Besonders häufig findet FIPG Anwendung im Bereich der Dichtungssysteme. Der Unterschied zur FIPFG - Dichtung ist, dass der Dichtungsschaum in flüssiger und nicht thixotroper Form appliziert wird.