Information zur Corona-Pandemie - Corona-Update: Stand 30.06.2020 - Rampf-Gruppe
 

Schliessen ×

EUROPA

KOREA

NORDAMERIKA

RAMPF denkt global und handelt lokal. Bitte wählen Sie die gewünschte Region und Ihre Sprache über den Button

Corona-Update: Stand 30.06.2020

Grafenberg, 30.06.2020.

Liebe Kunden, liebe Geschäftspartner,

zuallererst sind wir sehr dankbar, dass sich nur sehr wenige unserer Mitarbeiter mit dem Coronavirus angesteckt haben und sie mittlerweile alle wieder genesen sind. Die Gesundheit unserer weltweiten Belegschaft hat für uns oberste Priorität, deshalb gelten in allen RAMPF-Unternehmen weiterhin strenge Abstands- und Hygieneregeln.

Dennoch hält die Corona-Pandemie die Welt weiterhin in Atem und wirkt sich massiv auf die Wirtschaft aus. Wie schnell sich die Märkte von diesem Schock erholen werden, ist noch nicht abzusehen. Die Tatsache, dass in unseren Unternehmen langsam ein den Umständen entsprechender, „normaler“ Arbeitsalltag wieder zurückkehrt, stimmt uns jedoch vorsichtig optimistisch.

Seit Beginn der Pandemie ist es uns gelungen, unsere Produktionen am Laufen zu halten. Wir sind stolz darauf, jederzeit lieferfähig gewesen zu sein – und unseren Mitarbeitern für diesen Kraftakt sehr dankbar.

Für Sie, unsere Kunden und Partner, sind wir jederzeit ansprechbar und suchen gemeinsam mit Ihnen nach den besten Lösungen unter Berücksichtigung der geltenden Rahmenbedingungen.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie beste Gesundheit sowie alles Gute für Ihr Unternehmen.