EUROPA DE

Material und Maschine für Batterie-Applikationen

Wixom, Michigan, USA, 09.09.2021.

Leistungsstarke Dicht- und Vergusssysteme sowie innovative Dosieranlagen und Automatisierungssysteme für Batterie-Applikationen präsentiert RAMPF Group, Inc. auf der Battery Show North America 2021 in Novi, Michigan, vom 14. bis 16. September – Stand 2304.

Epoxid-, Silikon- und Polyurethanharze

RAMPF Group, Inc. entwickelt und produziert Epoxid-, Silikon- und Polyurethanharze für innovative Dichtungs-, Verguss- und Wärmemanagementlösungen für Batteriegehäuse, Sensoren, Stecker, Relais und On-Board-Ladegeräte. Die reaktiven Gießharzsysteme bieten ein breites Spektrum an mechanischen, thermischen und chemischen Eigenschaften, erfüllen höchste Qualitätsansprüche und sorgen für Sicherheit, Kontrolle, Wirtschaftlichkeit und Komfort.

Dosieranlagen und Automatisierungssysteme

  • Misch- und Dosiertechnik: leistungsstarke und wartungsarme Systeme für die Verarbeitung von ein-, zwei-, und mehrkomponentigen reaktiven Kunststoffsystemen, unabhängig von Füllstoffen und Viskosität.
  • Automatisierungssysteme: integrierter Teiletransport und integrierte Wärmebehandlung, Montage- und Fügetechnik, logistische und qualitätssicherungsrelevante Lösungen, Oberflächenaktivierungsprozesse, Prüf- und Messtechnik.

Lance Ewert, Division Manager Reactive Polymer Technologies bei RAMPF Group, Inc.:

Unsere Material-, Anwendungstechnik- und Automatisierungs-
experten entwickeln schlüsselfertige Anlagen, welche sowohl die Produktivität, Qualität und Kosten als auch die Durchgängigkeit der Applikation, Handhabung und Härtung optimieren. Darüber hinaus bieten wir einen vollumfänglichen und engagierten Kundenservice – von der Produktentwicklung bis zur Markteinführung.

 

BESUCHEN SIE RAMPF GROUP, INC. AUF DER  BATTERY SHOW NORTH AMERICA 2021 IN NOVI, MICHIGAN, VOM 14. BIS 16. SEPTEMBER – STAND 2304